Customer Onboarding Consultant (x/f/m)

Unlimited Contract - Berlin HQ

Doctolib sucht einen außergewöhnlichen Customer Onboarding Consultant (x/f/m), der uns dabei hilft, Ärzte zu Fans und Botschafter von Doctolib zu machen. Deine Schlüsselaufgabe besteht darin, das Onboarding unserer Behandler zu koordinieren und die Behandlerteams während des Onboardings zu betreuen.

Deine Aufgaben

  • Du verantwortest die telefonische Betreuung der Ärzte und stellst sicher, dass unsere Kunden ein hervorragendes Produkterlebnis erfahren
  • Du identifizierst und validierst die Bedürfnisse und Erwartungen der Kunden und analysierst KPIs
  • Du bist die erste Anlaufstelle nach dem Onboarding neuer Ärzte und gewährleistest eine optimale Betreuung
  • Du stellst die Kommunikation als Bindeglied zwischen den Ärzten und den verschiedenen internen Abteilungen sicher
  • Du trägst entscheidend zur Weiterentwicklung des Produktes bei

Was Du mitbringst

Um Teil unseres Teams zu werden, bringst Du folgendes mit

  • Du verfügst über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium oder eine Ausbildung mit relevantem Bezug
  • Erste Berufserfahrung im Vertrieb, Account Management oder Kundenservice
  • Idealerweise hast Du bereits in einer Praxis bzw. Klinik gearbeitet und bist mit den Abläufen vertraut
  • Du bringst Leidenschaft für das Thema mit und bist in der Lage Kunden zu begeistern
  • Ausgeprägte analytische und organisatorische Fähigkeiten
  • Du bist flexibel, engagiert und hast Freude an der Arbeit in einem schnell wachsenden und dynamischen Arbeitsumfeld
  • Deutsch auf muttersprachlichem Niveau und gute Englischkenntnisse – Französischkenntnisse wären ein Plus

Was wir Dir bieten

  • Du wirst Teil eines Teams aus Entrepreneur:innen, welches mit Leidenschaft das Gesundheitswesen transformieren will
  • Du bekommst die Chance eine entscheidende Rolle bei Doctolib zu spielen und kannst in einem schnell wachsenden Unternehmen von Tag eins an Verantwortung übernehmen 
  • Die Weiterentwicklung und Förderung unserer Mitarbeiter:innen steht an oberster Stelle. Daher hast Du bei Doctolib Zugang zu firmeneigenen E-Learning Programmen, nimmst Teil an Learning Days und weiteren Trainings (Soft Skills, Marktwissen, produktspezifische Schulungen uvm.)
  • Du erhältst im Rahmen unserer Doctolib Academy ein detailliertes, strukturiertes und individuelles Onboarding - somit wird Dein perfekter Einstieg gesichert!
  • Du wirst Teil unserer Doctolib-Community und feierst unsere Erfolge bei gemeinsamen Team-Events sowie unserem jährlichen Company-Offsite
  • Da uns soziales Engagement am Herzen liegt, erhältst Du vier bezahlte Tage für ehrenamtliche Tätigkeiten
  • Weitere Perks und Benefits sind die vollständige Erstattung deines ÖPNV-Tickets, vergünstigte Mitgliedschaften für den Urban Sports Club, Lunch Gutscheine uvm.
  • Ein flexibles Arbeitsumfeld: Die Option zwei Tage in der Woche remote zu arbeiten
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • 28 Urlaubstage (für Vollzeitangestellte)

 

Über Doctolib

Doctolib wurde 2013 in Frankreich gegründet und gehört heute zu den führenden E-Health-Unternehmen in Europa. Unser Service erleichtert seither die Terminkoordination für Ärzte und Patienten. Doctolib unterstützt Ärzte und Kliniken mithilfe einer intelligenten Softwarelösung darin, effizienter, produktiver und ressourcenschonender zusammenzuarbeiten. 

Wir vereinfachen Patienten den  Zugang zu Gesundheitsleistungen: Über das Online-Portal www.doctolib.de und die Doctolib App können Patienten 24/7 bei einer/m Behandler:in ihrer Wahl sowohl Vor-Ort-Termine als auch Videosprechstunden vereinbaren und verwalten.

Unsere 6 Säulen von Doctolib “SCALES”:

  • SERVE: Biete medizinischen Fachkräften & Patienten erstklassige Services
  • CARE: Sei ein Teamplayer und achte auf das Team
  • ACT: Handle entschlossen und beispielhaft 
  • LEARN: Sei wissbegierig und bleib bescheiden 
  • ENJOY: Hab Spaß und motiviere Andere
  • STRUCTURE: Arbeite effizient und skalierbar

 

Doctolib ist ein Arbeitgeber, der Chancengleichheit fördert und Vielfalt schätzt. Wir freuen uns über alle Bewerbungen und bearbeiten diese völlig unabhängig von Geschlecht, Religionszugehörigkeit, Hautfarbe, Herkunft, sexueller Orientierung, Alter, Familienstand oder Behindertenstatus.